Skip to main content

36 mKlassenzimmer
7 Schulstunden
1 Ultraschall-Präsenzmelder
100% Erleuchtung

Lehrplan: 12. Klasse. Licht: erstklassig.

Fakten, Formeln, Funktionen - da können schon mal die Köpfe rauchen. Gut, dass der STEINEL Präsenzmelder jederzeit für klaren Durchblick sorgt: Er erfasst anwesende Personen sowohl mit Infrarot als auch – ohne Sichtkontakt – via Ultraschall. Die Reichweite der einzelnen Sensoren ist elektronisch einstellbar. Und mit der intelligenten DALI Technologie lassen sich bis zu 64 Leuchten in 16 Gruppen vernetzen und per App steuern. Für 100% Komfort.


100% Erleuchtung

Doppelt gut: Zwei Technologien in einem Melder.

Ihm entgeht nichts: Der DualTech kann Anwesenheit gleich mit zwei Sinnen erkennen: per Infrarotsensor sowie – ohne Einschränkung durch Tische, Stellwände oder verwinkelte Ecken – mit Hilfe von Ultraschallwellen, die den ganzen Raum fluten. Dadurch erfasst der Melder Bewegungen auch ohne Sichtkontakt zum Sensor. Die innovativen 360°-Sensoren erfassen einen Präsenzbereich von 36 m2. So genügt in aller Regel ein Präsenzmelder pro Raum.

Technische Daten
Name

DualTech

Ausführung

Präsenzmelder

Sensor-Technologie

Passiv Infrarot / Ultraschall

Anwendungsbereich

Innenbereich (für Büros, Konferenzräume und Klassenräume)

Montagehöhe

2,50 – 3,50 m

Erfassungswinkel

360°

Reichweite Passiv-Infrarot Radial

Ø 4 m (13 m2)

Tangential

Ø 8 m (50 m2)

Präsenz

Ø 4 m (13 m2)

Reichweite Ultraschall Radial

Ø 10 m (79 m2)

Tangential

Ø 10 m (79 m2)

Präsenz

Ø 6 m (28 m2)

Für jeden Raum die beste Lösung: 4 Sensortechnologien aus 1 Hand.

„Welche Sensortechnik ist für diesen Raum die beste?“ Kein anderer Anbieter kann Ihnen die Frage so ehrlich beantworten wie STEINEL. Denn nur bei STEINEL haben Sie die Wahl aus 4 Sensortechnologien. So können Sie sicher sein, dass Sie in jedem Einsatzfall von der technisch und wirtschaftlich optimalen Lösung profitieren.

Und wenn die Anforderungen innerhalb eines Bauprojektes sehr unterschiedlich sind? Dann lassen sich die vier STEINEL Sensortechnologien zu einem zentral steuerbaren Netzwerk nach KNX-Standard konfigurieren. Wie ein Team aus Spezialisten, die perfekt zusammenarbeiten.

STEINEL. Einfach die beste Lösung.


future-proof technology

future-proof technology

Vier Technologien – gemacht für die Zukunft:
100% Performance. Null Kompromisse.

Passiv-Infrarot

Reagiert auf sich bewegende Wärmequellen.

  • Innen- und Außenbereich 
  • große Reichweiten
  • Auch kleinste Bewegungen
  • Exakter Erfassungsbereich
  • bis zu 14m Montagehöhe

Ultraschall

Füllt den gesamten Raum aus.

  • Innenbereich
  • Raumfüllend
  • Temperaturunabhängig
  • Auch kleinste Bewegungen selbst hinter Sichtblockaden
  • bis zu 3,5m Montagehöhe

Hochfrequenz

Sieht sogar durch dünne Wände hindurch.

  • Innenbereich
  • Erfassung durch dünne Wände
  • Wenige Sensoren notwendig
  • Temperatur unempfindlich
  • Unsichtbare Montage in bis zu 3,5m Höhe

Optischer Sensor

Erfasst nur Menschen und kann diese auch zählen.

  • Erfasst und zählt nur Menschen (auch sitzend)
  • Reichweite von 10m
  • bis zu 6m Montagehöhe
  • Mit KNX Schnittstelle Temperatur- und Luftfeuchtigkeits-Messungen

Umfrage

Ihre Meinung gewinnt: Beantworten Sie nur wenige Fragen und sichern Sie sich tolle Gewinne!

Wir entwickeln das STEINEL Planerportal.

Nehmen Sie jetzt bis zum 31. Dezember an unserer kurzen Umfrage teil und nennen Sie uns Ihre Wünsche für das Planerportal.

Zur Umfrage

Unter allen Teilnehmern unserer Umfrage verlosen wir tolle Gewinne!


Jetzt gewinnen

4x

Erlebnisausstellung
"Dialog im Dunkeln"

Das Team-Event in Hamburg! Entdecken Sie Ihre "inneren Sensoren" neu – auf einem geführten Spaziergang durch eine Welt ohne Licht.

10x

Tischleuchte senses® MOOOVE

Designprämierte LED-Tischleuchte mit modernster Sensorik. Steuern Sie die Helligkeit mit einfachen Gesten in Echtzeit.


Jetzt mitmachen